Neueste Nachrichten (in Englisch): (am laden..)

PeterPorka

Members
  • Gesamte Inhalte

    3
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

0 Neutral

Über PeterPorka

Profile Information

  • Ihr Name
    Peter Porka
  1. Hallo, okay ich fasse es nochmal für dich zusammen. Der Shop verwendet intern die products_id (ai). Die wird auch in den gesamten anderen Tabellen verwendet z.b. products_attributes_id -> products_id. Die Wawi generiert eine zusätzliche ID für alle Artikel diese nennen wir jetzt mal WaWi Id und diese ist eindeutig und kommt auch nur in der Tabelle Products vor. Wenn ich jetzt in der Wawi sage: Bestücke den gesamten Shop neu. Dann löscht er komplett alles und trägt es neu ein. Die products_id ändert sich weil sie hochgezählt wird (natürlich auch in allen anderen Tabellen) und somit verändern sich auch die Urls. Nicht bei einem Bestandsupdate da bleibt die p_id natürlich gleich. Deswegen ist ein mapping das einzig logische um IMMER die gleichen Urls zu erhalten. Ich habe testhalber, bei einem Produkt, einfach die wawi_id in alle Tabellen eingetragen anstelle der products_id. Und getestet und es geht! Ich könnte jetzt ein Script schreiben was nach jedem Neubestücken des Shops alle products_ids ändert auf die WaWi_id. Dann hätte ich eindeutige Ids. Jedoch halte ich das für eine schlechte Notlösung. Die einzige Lösung um keine IDs im Shop zu verändern ist ein einfaches mapping beim Url zusammenbau (einfach p_id mit wawi id tauschen) und zurück (Genau das macht das SEO Modul ja er mappt die original Urls auf die neuen). Sollten genau zwei Stellen sein. Und jetzt kommen wir zu meiner Eingangsfrage: An welcher Stelle des Moduls werden A: die Urls zusammengebaut und B: wieder zurück gemappt. Danke für Hilfe!
  2. Hallo, danke für deine Antwort. Ich bringe da nichts durcheinander. In den SEO Urls wird die Shop interne products_id mit ausgegeben, richtig? Diese wird beim Neubestücken des Shops durch die WaWi neu gesetzt. Das ist ja die ai - Id der Datenbank und wird somit immer einen hochgezählt. Also habe ich bei jedem neubestücken des Shops neue Ids. Die WaWi vergibt jedoch eine ID die eindeutig ist. Wenn ich jetzt diese ID mit der products_id in den Urls vertausche sollte ich immer feste Urls haben. Ich dachte ich packe alle Ids in ein Array mit products_id und wawi_id und vertausche diese einfach in den Urls. Nur finde ich die Stellen im Modul nicht andem die Url zusammengebaut wird. Und umgedreht. LG, PP
  3. Hallo zusammen, ich habe für meinen Shop ULTIMATE SEO URLS 5 Pro installiert. Es funktioniert auch! Nur es wird halt die products_id mit ausgegeben. Das ist ja erstmal nicht so schlimm wenn die Wawi nicht bei jedem neuladen der Produkte die Ids ändern würde. Jetzt hat die Wawi jedoch eine interne ID die immer gleich bleibt. Ich dachte jetzt man kann "einfach" diese id Mappen. Sprich man zieht sich einmal alle Produkte mit Products_id und Wawi Id packt diese in ein Array tauscht die dann aus. Nur leider finde ich in dem Seo Modul die benötigten stellen nicht. Es muss ja zum einen der Linkaufbau als auch das Routing angepasst werden. Hat da jemand eine Idee wie man das schön lösen kann? LG, PP