Neueste Nachrichten (in Englisch): (am laden..)

Alle Aktivitäten

This stream auto-updates   

  1. Heute
  2. Mobile Seite

    Hallo, wer hätte Interesse an der Anbindung von Mobilem System an meinem Shop ?
  3. Titel im Browsertab

    Hat sich erledigt. Habs gefunden
  4. Letzte Woche
  5. Titel im Browsertab

    Hallo erstmal an Alle. Bin neu hier und bei der Suche komme ich leider nicht weiter. Habe mir die Version 2.3.4 installiert und muss sagen alles funktioniert einwandfrei bis auf eins Im Browsertab steht zwas der name des Shops doch zusätzlich erscheint mir da zusätzlich ein anderer Text. Sollte sein: Mein Shop Steht aber: Mein Shop - Tischtennisshop buy by Tennisshop Könnte mir Bitte jemand sagen wie ich diesen Text da raus bekomme Danke schön im voraus. LG. Peter
  6. Hallo, okay ich fasse es nochmal für dich zusammen. Der Shop verwendet intern die products_id (ai). Die wird auch in den gesamten anderen Tabellen verwendet z.b. products_attributes_id -> products_id. Die Wawi generiert eine zusätzliche ID für alle Artikel diese nennen wir jetzt mal WaWi Id und diese ist eindeutig und kommt auch nur in der Tabelle Products vor. Wenn ich jetzt in der Wawi sage: Bestücke den gesamten Shop neu. Dann löscht er komplett alles und trägt es neu ein. Die products_id ändert sich weil sie hochgezählt wird (natürlich auch in allen anderen Tabellen) und somit verändern sich auch die Urls. Nicht bei einem Bestandsupdate da bleibt die p_id natürlich gleich. Deswegen ist ein mapping das einzig logische um IMMER die gleichen Urls zu erhalten. Ich habe testhalber, bei einem Produkt, einfach die wawi_id in alle Tabellen eingetragen anstelle der products_id. Und getestet und es geht! Ich könnte jetzt ein Script schreiben was nach jedem Neubestücken des Shops alle products_ids ändert auf die WaWi_id. Dann hätte ich eindeutige Ids. Jedoch halte ich das für eine schlechte Notlösung. Die einzige Lösung um keine IDs im Shop zu verändern ist ein einfaches mapping beim Url zusammenbau (einfach p_id mit wawi id tauschen) und zurück (Genau das macht das SEO Modul ja er mappt die original Urls auf die neuen). Sollten genau zwei Stellen sein. Und jetzt kommen wir zu meiner Eingangsfrage: An welcher Stelle des Moduls werden A: die Urls zusammengebaut und B: wieder zurück gemappt. Danke für Hilfe!
  7. Ultimate SEO URLS5 character_conversion

    Das Verzeichnis "character_conversion" muss in catalog/includes/modules/ultimate_seo_urls5/includes/ vorhanden sein, dann funktioniert Charakter Umwandlung für jede Sprache.
  8. Auch der Shop vergibt eine eindeutige products_id (die immer gleich bleibt) beim Anlegen eines neuen Produktes, denn Deine WAWI schreibt die neuen Produkte in die Datenbank des Shops, oder nicht??? Sollte es wiklichh unterschiedliche interne products_id zwischen dem Shop und der Wawi geben, weil Deine WAWI diese angeblich ändert, ist dies ein große Problem. Wie soll das Shop Frontend die Produkte aus der Datenbank lesen können, wenn WAWI und Shop unterschiedliche products_id Nummern haben? Schaue mal mit phpmyadmin in der Shop-Datenbank nach ob Deine products_id tatsächlich geändert werden. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Du Zusammenhänge nicht richtig verstehst. Die Shop products_id wird beim Anlegen eine neuen Produktes automatisch gesetzt denn da gibt es einen "autoincrement". Ich glaube einfach nicht, dass Deine WAWI diese products_id ändert, denn die products_id wird an vielen Stellen in der Shop-Datenbank verwendet. Übrigends, ein Mapping ist völliger Blödsinn, den egal ob gemappt oder nicht, über die eindeutige products_id liest der Shop die Produkte aus, somit wird auch die richtige products_id über die SEO gefiltert und angezeigt.
  9. Ja, Du verstehst es richtig, es gibt Unterschiede zwichen der Vollversion und der Version auf Github. Die Voll Version hat viele Features mehr. So z. B.: können können alle E-Mail Texte über den Adminbereich editiert werden können viele Inhaltstexte über den Adminbereich editiert werden können Rechnungen editiert werden und als PDF Anlage in den E-Mails versendet werden können Zahlungen per SEPA Zahlmodul ausgeführt werden könnenKunden Ihr Konto selbst löschen das "Angebote" Overlay Bild zeigt in % den Rabatt an um nur einige zu nennen. Viele nützliche Erweiterungen für die Vollversion sind in Arbeit. Das French full languages pack 2.3.4 funktioniert, es müssen nur die Sprach Variablen, die in meiner Version zusätzlich vorhanden sind eingetragen werden. Einfach PM an mich, falls Du Interesse an der Vollversion hast.
  10. Earlier
  11. Hallo, danke für deine Antwort. Ich bringe da nichts durcheinander. In den SEO Urls wird die Shop interne products_id mit ausgegeben, richtig? Diese wird beim Neubestücken des Shops durch die WaWi neu gesetzt. Das ist ja die ai - Id der Datenbank und wird somit immer einen hochgezählt. Also habe ich bei jedem neubestücken des Shops neue Ids. Die WaWi vergibt jedoch eine ID die eindeutig ist. Wenn ich jetzt diese ID mit der products_id in den Urls vertausche sollte ich immer feste Urls haben. Ich dachte ich packe alle Ids in ein Array mit products_id und wawi_id und vertausche diese einfach in den Urls. Nur finde ich die Stellen im Modul nicht andem die Url zusammengebaut wird. Und umgedreht. LG, PP
  12. Hallo mcmannehan Danke für die Antworten. Verstehe ich das richtig: es gibt einen Unterschied zwischen dieser Version hier: https://github.com/mcmannehan/osCommerce-WDW-PV7.0-Pimp-Version-Responsiv und deiner "Pimp Vollversion" ? Und das French full language pack 2.3.4 wird nicht funktionieren? Hinweis: Mein shop ist betont einfach aufgebaut (so, dass ich noch den Überblick habe), PayPal Zahlung und Banküberweisung, fettich. Rechtliche Absicherung ist in CH radikal einfacher als in D, die Abmahn-Mafia hat hier kein Brot. Gruss Walter
  13. Meine Sprachpakete haben sehr viele Erweiterungen, es gibt diese im Moment nur in Deutsch und English. Die Standardsprachpakete von osC 2.3.4 Bootstrap Resonosive funktionieren eingeschränkt. Es müssen viele Variablen neu eingetragen werden. Meine "Pimp" Voll Version benutzt die neuste Paypal App (PayPal App v5.018). Das ist die Paypal App von Harald. Falls Du an einer Vollversion Interesse hast, bitte einfach PM an mich.
  14. Neuer Shop und Sicherheit

    Erstmal vielen Dank für eure Antworten. Ich werde deinen Shop runterladen und versuchen zu installieren. Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit und ich werde sehen, ob ich auch was beitragen kann.
  15. Edit zu meinen Fragen (wer lesen kann.....): Downloads gefunden. Funktionieren die Sprachpakete d + f und Harald Ponce Leons PayPal mit deiner Pimp-Version? Gruss Walter
  16. Hallo, ich habe den 2.3.3. bereits seit 3 Jahren laufen und das add-on ist für diese Version ausgewiesen. http://addons.oscommerce.com/info/8556 Es läuft auch hervorragend. Aber ich habe in dem oben genannten code bereits ein anderes Contrib eingebaut. Leider reichen meine Programmierkenntnisse nicht aus dies einzubinden. Hat wer anderer Zeit?
  17. Hallo mcmannehan Bin zufällig über deinen Shop "gestolpert", sieht toll aus! Betreibe seit rund 2 Jahren meinen zweiten Shop, einen 2.3.4 responsive shop (2-sprachig d&f, admin e), den ich mit grosser Hilfe vom Dokta zum laufen gebracht habe, der Shop wird zu 100% mit lizenzfreier Software betrieben Ubuntu & Fakturama. ------------- Nun schaltet mein Hosting Provider PHP5.3 endgültig ab, so dass mein erster Shop zumindest im admin nicht mehr laufen wird. Dieser Shop wird ohnehin für einen anderen Zweck eingesetzt werden, ist also ein Kandidat zum Neu aufsetzen auf PHP7. Fragen zu deiner Pimp-Version: Finde ich dazu passend ein deutsches Sprachpaket? (bei französisch gehe schon mal davon aus, dass ich das selber machen muss(?) Welches PayPal Paket funktioniert damit? Danke für deine Rückmeldung Gruss Walter
  18. Wenn ihr (auch) Heimtiernahrung in eurem online-shop anbietet, so möchte ich darauf hinweisen, dass die österreichische Gesetzgebung da sehr genau und streng ist. ;-) Bei einem Seminar der ARGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, angesiedelt im Bundesministerium) wurde eindringlich darauf hingewiesen, dass die korrekte Deklaration am Etikett des Futtermittels AUCH im online-shop stehen muß. Zusammensetzung: in absteigender Reihenfolge nach Gewicht, oder nach Prozentangaben Analyse: Rohprotein, Rohfett, etc Zusatzstoffe Fütterungsempfehlung Ob es ist ein: Alleinfuttermittel Einzelfuttermittel Ergänzungsfuttermittel --- Vorsicht vor Anpreisungen wie z.B. " wirkt sich positiv auf die Verdauung aus..." oder hilft/ unterstützt bei Krankheit XY" oder "Lebensmittelqualität" Könnte sein, dass die Kontrolle einen wissenschaftlichen Beweis (mit Kontrollgruppe) für diese Behauptung verlangt. Kannste natürlich nicht bringen und es wird dir Irreführung unterstellt und Strafanzeige eingeleitet. Mein persönlicher Eindruck ist, dass alles was übers übliche Supermarkt-Futter geht, als suspekt abgelehnt wird. Rohfleisch-Fütterung für Hund und Katze mit den Ergänzungen wird vom Ministerium sehr kritisch gesehen und es wird dem Tierbesitzer abgesprochen, dass er sein Tier mit frischer Zubereitung ausgewogen ernähren kann. Auch VEGETARISCHES Futter oder Ergänzungen (Grünlippmuschel, Spirulina, Hefe, Teufelskralle, Reishi-Pilze,...) sind im Visier, würde man gerne gesetzlich verbieten, bez.w. sollte nur in Apotheken/ von Tierärzten verkauft werden. Begründung: Wenn es wirkt ist es apothekenpflichtig. Wenn es nicht wirkt, ist es irreführend. - Egal wie man selbst dazu steht. Es ist ein politischer Wille, der bereits im Gesetz steht und von uns online-shop Betreibern berücksichtigt werden muß. Wobei es in Österreich strenger ist als in Deutschland. Besonderes Zuckerl gefällig? Der Unternehmer, der als Erster ein Futter (aus z.B. Deutschland) nach A importiert, haftet persönlich für die ordnungsgemäße Deklaration am Etikett. Es werden Proben (Futterdosen) eingesammelt und im Labor untersucht. Auf Zusammensetzung, Analyse, Zusatzstoffe. Eben was am Etikett steht. Wenn was nicht übereinstimmt, überlebst du das finanziell nicht. Soviel zum freien Warenverkehr in der EU...zählt zwar für den Endkunden, als Unternehmer kannst da aber ordentlich einfahren. Liebe Kollegen in Österreich: checkt eure shops nochmal.
  19. Ich bin da, Du hast nun einen 2.3.3... Ist wieder nicht die beste Lösung 2.3.4 Bootstrap hättest du nehmen sollen, hatte ich Dir ja bereits mitgeteilt. Habe leider im Moment keine Zeit Dir dies einzubinden, da Du ein falsches add-on für Deine Version benutzt.
  20. Wie Deine WAWI ändert die interne ID der Produkte??? Die osC interne ID ist die ID die in der Datenbank vom Shopsystem steht und hat nichts mit der Wawi zu tun. Diese Nummer darf auf garkeinen Fall geändert werden. Bist Du Dir sicher, dass Du die Produkt ID vom Shop meinst oder die Artikelnummer? Ich denke, Du bringst da gehörig etwas durcheinander. Übrigends du solltest bei Ultimate SEO URLS5 character_conversion unbedingt achten, das character_conversion Verzeichnis in folgend Pfad catalog/includes/modules/ultimate_seo_urls5/includes/ kopieren, sonst funktionieren die Umlaute nicht richtig. Die Konvertierung über den Adminbereich vom Shop ist nicht empfohlen.
  21. Neuer Shop und Sicherheit

    @paulderfinne Lass Dich von diesem Bericht nicht entmutigen, er gehört zu dem Sch... den man in Netz stellen kann. Es gibt viele Add-Ons für osC um den Shop aber viele sind auch Bugy. für deutsches Recht nutzbar zu machen. Hier ist zum Beispiel meine freie Version https://github.com/mcmannehan/osCommerce-WDW-PV7.0-Pimp-Version-Responsiv die schon einige Optionen für das deutsche Recht hat. Falls Du an einer Vollversion interresiert bist, dann einfach PM an mich. Das add-on für deutsches Recht ist mit Vorsicht zu verwenden es enthält viele Bugs und die deutschen Texte sind unter aller S..!
  22. Neuer Shop und Sicherheit

    Hallo und Willkommen im Forum. Ich tüftle schon seit 2008 nun bereits an meinem 3. oscommerce shop. Ich kann nur bestätigen was in dem Artikel steht. Du bekommst das Grundgerüst gratis und baust im Modulsystem ein, was 1. notwenig ist (gesetzliche EU-Vorschriften) und 2. dir persönlich wichtig ist und optisch gefällt. Siehe hier: http://addons.oscommerce.com/ Weiters findest du hier im Forum (fast) alles schon besprochen und verbesset. Wenn du wo hängst, so hilft man dir (meistens) hier im Forum weiter. Als einzige Kritik muss ich aber sagen, dass dies bis Mitte 2015 hervorragend geklappt hat. Es waren täglich auch Profis online. Leider dauert es nun Wochen oder Monate bis mal ein Profi antwortet. Man kann dies daran sehen, dass viele Aufrufe sind und kaum Antworten. Auch sollten die Antworten hier direkt im Forum gepostet werden. Damit Andere, die ähnliches bearbeiten, davon profitieren können. Ich tüftle noch immer mit Begeisterung
  23. Ist niemand online, der dies anpassen kann?
  24. Hallo zusammen, ich habe für meinen Shop ULTIMATE SEO URLS 5 Pro installiert. Es funktioniert auch! Nur es wird halt die products_id mit ausgegeben. Das ist ja erstmal nicht so schlimm wenn die Wawi nicht bei jedem neuladen der Produkte die Ids ändern würde. Jetzt hat die Wawi jedoch eine interne ID die immer gleich bleibt. Ich dachte jetzt man kann "einfach" diese id Mappen. Sprich man zieht sich einmal alle Produkte mit Products_id und Wawi Id packt diese in ein Array tauscht die dann aus. Nur leider finde ich in dem Seo Modul die benötigten stellen nicht. Es muss ja zum einen der Linkaufbau als auch das Routing angepasst werden. Hat da jemand eine Idee wie man das schön lösen kann? LG, PP
  25. Liebe Community, Mein shop ist 2.3.3 und ich habe (endlich) das Contrib Base Price 2.1. von De Dokta fast erfolgreich eingebaut. Damit die obligatorische TaxInfo mit Versandkosten auch auf der product_listing.php angezeigt wird soll, laut Contrib, die catalog/includes/modules/product_listing.php angepasst werden. Das habe ich nicht geschafft, da in diesem Abschnitt ein leicht veränderter code steht. Ich glaube, der betrifft die Möglichkeit GRID or LIST. (Produktübersicht untereinander oder nebeneinander) **************************************** Mein aktueller Quellcode: ****************************************** *case 'PRODUCT_LIST_PRICE': if (tep_not_null($listing['specials_new_products_price'])) { $prod_list_contents .= ' <td align="right"><del>' . $currencies->display_price($listing['products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</del>&nbsp;&nbsp;<span class="productSpecialPrice">' . $currencies->display_price($listing['specials_new_products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</span></td>'; $prod_list_grid .= '<br><del>' . $currencies->display_price($listing['products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</del>&nbsp;&nbsp;<span class="productSpecialPrice">' . $currencies->display_price($listing['specials_new_products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</span>'; } else { $prod_list_contents .= ' <td align="right">' . $currencies->display_price($listing['products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</td>'; $prod_list_grid .= '<br>' . $currencies->display_price($listing['products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])); } break; *************************************** Die Anleitung, was gemacht werden soll: +++++++++++++++++++++++++++ ************************************************************************************************************************* 8. catalog/includes/modules/product_listing.php Find: case 'PRODUCT_LIST_PRICE': if (tep_not_null($listing['specials_new_products_price'])) { $prod_list_contents .= ' <td align="right"><del>' . $currencies->display_price($listing['products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</del>&nbsp;&nbsp;<span class="productSpecialPrice">' . $currencies->display_price($listing['specials_new_products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</span></td>'; } else { $prod_list_contents .= ' <td align="right">' . $currencies->display_price($listing['products_price'], tep_get_tax_rate($listing['products_tax_class_id'])) . '</td>'; } break; Replace with: case 'PRODUCT_LIST_PRICE': $prod_list_contents .= ' <td align="right">' . tep_get_products_display_price($listing['products_id']) . tep_get_products_display_price($listing['products_id'], true) . '</td>'; break; ************************************************************************************************************************* Wer kann helfen? Danke!!!!
  26. Neuer Shop und Sicherheit

    Hallo liebe Community, erstmal ein Servus in die Runde. Ich bin neu hier und habe bisher keine Erfahrungen mit OSCommerce. Ich möchte aber für meine Frau einen kleinen Webshop einrichten und bin auf diese Software gestoßen. nun bin ich ein großer Freund von OpenSource. Ich habe seit Jahrzehnten nur opensource Software auf meinem Rechner. Als BS fahre ich momentan Debian testing. Auf meinem Server natürlich Debian stable. Sympathisch ist mir die Software auch, weil ich sowohl php als auch mysql kenne. Nicht dass ich ein absoluter Profi wäre, aber ich habe schon mal eine kleine Anwendung in php geschrieben und sql ist mir auch geläufig. Nun stieß beim recherchieren auf den folgenden Artikel: http://www.onlineshop-basics.de/shopsystem/oscommerce-4 dort wird gesagt: "Daher ist eine erstmalige Shopinstallation mit osCommerce für den deutschen Markt derzeit nicht zu empfehlen." Und zwar aus Sicherheitsgründen. Nun wissen wir ja alle spätestens seit Donald Trump, dass man jeden Sch.. ins Netz stellen kann. Trotzdem würde mich interessieren, was ihr dazu meint. Bzw.
  27. Shopbetreuung gesucht

    Es wäre gut, wenn Du Deine Shopversion mal mitteilst. Deine Fehlermeldung sieht nach einer neuen PHP Version auf dem Server aus, mit der Dein Shop nicht mehr läuft. Bei mir werden Sie geholfen... ;-) Bitte einfach PM an mich.
  28. Os Commerce Shopsystem Shop pro 9.0

    @promoprintstore Das hier ist das deutsche Forum für osCommerce. Auch wenn der Support von Pro 9.0 nicht antwortet solltest Du besser dort nachfragen. Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass die Qualität und der Service von denen sehr schlecht ist. Das Shopsystem bassierd auf osC und ich empfehle das origanal osC System, denn da gibt es viele kostenlose Hilfe von der Community.
  1. Load more activity